Header

Suche

Aufsichtsrechtliche Vorgaben

Die Swisscard muss sich an verschiedene regulatorische Vorgaben halten. Dazu gehört, dass Swisscard ab Überschreitung eines bestimmten Schwellenwertes des maximal möglichen Ausgaberahmens aller ausgestellten Kreditkartenprodukte für eine Person, eine echtheitsbestätigte Ausweiskopie benötigt.

Echtheitsbestätigte Ausweiskopie

Als Ausweise werden zum Beispiel ein Schweizer Pass, eine Schweizer Identitätskarte, oder ein Schweizer Ausländerausweis anerkannt. Sie können die Ausweiskopie online, von Ihrer Bank, an jedem SBB- und Post-Schalter oder von Ihrem Einwohnermeldeamt echtheitsbestätigen lassen.

Ausweiskopie online echtheitsbestätigen lassen

Sie können die echtheitsbestätigte Ausweiskopie per Video-Identifikationsservice der Swisscom online durchführen und erstellen lassen.

Wichtige Information: Stellen für die echtheitsbestätigte Ausweiskopie

Aktuell ist es möglich, dass einzelne der in der Folge angegebenen Stellen den Service vor Ort nicht zur Verfügung stellen.

Aus diesem Anlass bitten wir unsere Kunden die Echtheitsbestätigung der Ausweiskopie online per Video-Identifikation durchzuführen. Es entstehen keine Kosten für eine Online-Video-Identifikation.

Stellen für echtheitsbestätigte Ausweiskopien

Sie können an diversen Stellen eine echtheitsbestätigte Ausweiskopie erstellen lassen. Dies sind unter anderem:

In der Schweiz

  • SBB Schalter
  • Postschalter
  • Credit Suisse / NAB Filialen
  • Ein Notar / Notarin
  • Einwohnermeldeamt
  • FINMA Zertifizierte Bank in der Schweiz
  • In der Schweiz zugelassener Rechtsanwalt / anwältin

Im Ausland

  • Eine Niederlassung oder Tochtergesellschaft einer Konzerngesellschaft der Credit Suisse (Schweiz) AG im Banken- oder Finanzbereich
  • Eine von der lokalen, ausländischen Aufsichtsbehörde zu diesem Zweck bewilligte und beaufsichtigte Bank, welche in einem Land domiziliert ist, das FATF-Mitglied ist
  • Ein Notar/eine Notarin oder eine amtliche Stelle (z.B. Gerichte, Botschaften, Konsulate)