Header

Suche

Sprachauswahl

Sprache wählen

Swisscard informiert über bevorstehenden CEO-Wechsel

CEO Florence Schnydrig Moser hat sich entschieden, eine neue berufliche Herausforderung ausserhalb von Swisscard zu übernehmen. Bis zur Regelung der definitiven Nachfolge wird CFO Wilhelm Rohde das Kreditkartenunternehmen Swisscard interimistisch führen.

Geschrieben von Medienstelle Swisscard 25.06.2020

Florence Schnydrig ist seit zwei Jahren CEO von Swisscard. In dieser Zeit priorisierte sie Investitionen in Technologien, die angesichts der fortschreitenden Digitalisierung auch den Kunden spürbare Zusatznutzen bringen. Zusammen mit der Geschäftsleitung (Executive Board) entwickelte sie die Strategie und Vision von Swisscard weiter und förderte den Teamspirit über alle Funktionen sowie die Entwicklung von Frauen in Management-Positionen.

Wilhelm Rohde übernimmt die Leitung von Swisscard als CEO ad interim, zusätzlich zu seiner Funktion als CFO. Vor seinem Wechsel als Finanzchef der Swisscard im Herbst 2018 arbeitete Wilhelm Rohde viele Jahre in verschiedenen Rollen für American Express in London, Sydney, New York und Singapur.

Rafael Marquez, Präsident des Board of Managing Officers der Swisscard, sagt: «Florence Schnydrig hat während ihrer Zeit bei Swisscard wichtige Weichen für die Strategie unseres Unternehmens gestellt und eine Reihe zukunftsweisender Projekte realisiert. Auf Basis ihrer ausgeprägten Führungsqualitäten konnte sie zusammen mit ihrem Team die Vision und Unternehmenskultur massgeblich weiterentwickeln. Wir danken Florence herzlich für ihren grossen Einsatz für die Swisscard und wünschen ihr für ihre neue Aufgabe alles Gute.»