Bei Phishing nicht anbeissen. Geben Sie Betrügern keine Chance!

Immer wieder wird über den Datenbetrug mit «Phishing» berichtet. Was steckt dahinter, und wie können Sie sich schützen?

Mit «Phishing»-E-Mails versuchen Betrüger, an persönliche Daten wie die Kreditkartennummer oder «3-D Secure»-Angaben zu gelangen. Dabei wirken die E-Mails durchaus professionell gestaltet, und ihr Auftritt hat einen sehr «offiziellen Anstrich»: Als Absender fungiert meist ein aktives Bankinstitut und nicht selten wird auch ein bekanntes Unternehmen wie PayPal oder Amazon oder gar eine Ihnen bekannte Person genannt.