Marktsegmentierung schreitet voran

Die unterschiedlichen Kundenbedürfnisse werden immer wichtiger. Anspruchsvolle Kunden werden noch anspruchsvoller. Gleichzeitig wird ein Teil der Bevölkerung preissensitiver. Um sowohl den Ansprüchen nach massgeschneiderten Lösungen wie auch der vermehrt auftretenden Preissensibilität Rechnung tragen zu können, verlangt der Markt nach unterschiedlichen Kreditkartenprodukten.

Die Produktpalette ist vielfältiger geworden, die einzelnen Kartensortimente spezialisierter. Das Angebot von Swisscard AECS GmbH umfasste vor zehn Jahren erst zehn Produkte für etwa 400'000 Karteninhaber. Heute sind es über 40 Kartenprodukte für mehr als eine Million Karteninhaber. Das Sortiment reicht von der Kreditkarte ohne Versicherungsleistungen bis zum voll integrierten Kartenleistungspaket mit Reise- und Lifestyle-Service. Auch spezifische Kundengruppen wie Vielflieger, Golfspieler, kleinere und mittlere oder börsenkotierte, globale Unternehmen finden bei Swisscard AECS GmbH auf ihre Bedürfnisse massgeschneiderte Kreditkartenlösungen.

Die sich ändernden Kundenwünschen prägen auch die Entwicklung der verschiedenen Arten von Plastikgeld.